Dinkel-Festival 2022: Bands, Künstlermarkt und Kinderprogramm

Nach zwei Jahren Pause steigt vom 28. bis zum 31. Juli die 9. Runde des Dinkel Festivals. Was euch auf dem Open Air Event in Dinkelscherben erwartet, erfahrt ihr jetzt.

Dinkel-Festival 2022: Bands, Künstlermarkt und Kinderprogramm

Der Sommer in Augsburg und Region hat es in sich: Musik-LiebhaberInnen und Tanzbegeisterte kommen auf den vielen Open Air Events und Konzert-Veranstaltungen voll auf ihre Kosten. Selbst in kleinen Orten, wie Dinkelscherben, wurde ein beachtliches Programm auf die Beine gestellt. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

Konzerte, Bogenschießen, Kinderschminken

Die neunte Auflage des beliebten Dinkel-Festivals findet von Donnerstag, den 28. Juli, bis Sonntag, den 31. Juli statt. Heißt, euch erwarten vier Tage, die mit Musik, Kinderprogramm, Künstlermarkt und Co. für jeden etwas zu bieten haben.

Insgesamt zwanzig verschiedene KünstlerInnen und Bands werden die zwei Bühnen des Festivals bespielen. Doch auch abseits der Bühnen gibt es für die BesucherInnen jede Menge zu erleben. Ihr könnt euch beispielsweise im Bogenschießen versuchen oder euch von Karikaturist Fevzi Kasli in einer lustigen Karikatur verewigen lassen. Beschäftigung finden die Kinder auch beim Kinderschminken oder bei Bastelangeboten.

Zwanzig Bands und KünstlerInnen

Werfen wir noch einen genaueren Blick auf die Musik. Auf den zwei Bühnen treten am Donnerstag und Freitag jeweils drei Bands auf.

Sechs Acts am ersten Festivaltag

Den Auftakt des Festivals am Donnerstag übernehmen „Tanja Kitzberger & The Castaway Cowboys“ auf der „Magic Stage“ im Rathausgarten um 18.30 Uhr. Weiter geht’s danach mit dem schrägen Entertainer Detlef Winterberg. Er wird euch eine ganz besondere Comedy-Show liefern. Schließlich schallen die Sounds von Adi Hauke über den Rathausgarten. Der Vollblutmusiker versorgt euch mit Songs zum Mitsingen, Mitklatschen und Tanzen. Und wer weiß, vielleicht spielt er auch etwas auf seinen abenteuerlich aussehenden, selbstgebastelten Gitarren oder auf dem Didgeridoo.

Parallel wird am Donnerstag ebenfalls die „Rock Stage“ im Raiffeisenhof bespielt. Diese wird in diesem Jahr in etwas kleinerer Variante als sonst aufgebaut. Am ersten Festivaltag wird hier zu Punk Rock und Ska abgedanced. Den passenden Sound liefern Jens Rupp, „Snotty Holly und „Banda Bastardi“.

Indie, Schlager und Rock am zweiten Festivaltag

Am Freitag, den 29. Juli, geht es heiter weiter. Unter anderem erwartet euch Italo-Schlager von „Salvatore e Rosario“ und poppiger Indie-Sound von „Art in Crime“. Auf der Rock Stage werden Rock-Cover-Songs geschmettert und zwar zusammen mit den Bands „Recovered“ und „Skile“. Beide Gruppen kommen aus dem Raum Augsburg.

Konzerte und Disco am dritten Festivaltag

Auch am Samstag wird die Bühne im Rathausgarten Schauplatz toller Konzerte. Für beste Stimmung sorgt zum Beispiel die Band „No Rules“ mit Alternative Rock und Nu-Metal-Sounds. Nach einer halbstündigen Pause geht es um 20 Uhr weiter mit „Ohne F“, einem Rock-Trio, das auch schon auf dem Dinkel-Festival 2019 die Bühne gerockt hat. Den Abschluss auf der Magic Stage übernimmt die Band „Crossfire“ aus Würzburg. Da kommt nochmal ordentlich Partystimmung auf! Und die könnt ihr gleich mitnehmen zur DJ Stage, wo Pazim & Assagio Electro-Beats auflegen.

Jazz, Tanz und 60er Jahre Sounds am letzten Festivaltag

Am letzten Tag des Dinkel-Festivals erwartet euch nochmal ein buntes Bühnenprogramm. Bereits am Vormittag geht es mit den „Kaisersberg Musikanten“ und Frühschoppen am Rathaus los. Am Nachmittag seht ihr die orientalische Tanzgruppe „Nakoda“ und hört jazzige Sounds von der „Jazzware Company“. Am Abend sorgen „Maybellene & The Lucky Lips“ mit ihren Hits aus den 50er und 60er Jahren für einen gebührenden Abschluss des Dinkel-Festivals.

Die Location

Wie bereits erwähnt gibt es zwei Bühnen, die im Rahmen des Dinkel-Festivals bespielt werden. Das ist zum einen die „Magic Stage“ im Rathausgarten und zum anderen die „Rock Stage“ im Raiffeisenhof. Der Mittelpunkt des Festivals wird der Rathausgarten sein.

Dort wird auch wieder das bewährte Piratenschiff seinen Anker setzen. Darum herum findet das Kinderprogramm statt, es gibt Essen und auch ein kleiner Kunsthandwerkermarkt wird hier stattfinden.

Wann? Von Donnerstag, den 28. bis Sonntag, den 31. Juli 2022

Wo? Augsburger Straße 4, 86424 Dinkelscherben

Eintritt: Frei

Logo