7 Ideen für ein wunderschönes Date im Winter in Augsburg

Ihr wollt euch mit eurem Schwarm treffen und sucht noch nach einer tollen Dating-Location in Augsburg? Wir haben ein paar Tipps für euch, wo ihr auch im Winter ein wunderschönes Date haben könnt.

7 Ideen für ein wunderschönes Date im Winter in Augsburg

Im Sommer ist gefühlt alles leichter – auch eine passende Aktivität und eine Location für die ersten Dates zu finden, ist einfacher. Aber keine Sorge, wir kenne ein paar gute Orte, die quasi Garanten für ein tolles Date sind.

Dates mit Bewegung

Ihr seid selber gern draußen und sportlich aktiv? Dann könnt ihr euer Date gut mit einer sportlichen Aktivität verbinden. Im Winter ist der Klassiker natürlich das Eislaufen. Doch auch Bouldern, Klettern, Squash, Badminton oder Tennis können sich gut als erstes, zweites oder drittes Date eignen. In Haunstetten beim TBS Wünschig könnt ihr beispielsweise jederzeit zum Squashen oder Tennisspielen kommen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr im Anschluss sogar noch die Sauna nutzen.

Zum Klettern und Bouldern könnt ihr in eine der Hallen in Augsburg gehen. In Augsburg Oberhausen steht euch die Bloc Hütte zur Verfügung, in Haunstetten das DAV Kletterzentrum und in Pfersee die Bouldersheds.

Bewegung ja, aber ins Schwitzen wollt ihr nicht kommen? Dann reicht vielleicht ein ausgiebiger Spaziergang.

Wunderschöne Spaziergänge für euer Winter-Date in Augsburg

Augsburg bietet viele sehr schöne Ecken und Spazierwege, auf denen ihr in Ruhe spazieren und euch unterhalten könnt. Besonders entspannt lauft ihr entlang des Lechs. Hier erwartet euch ein breiter Kiesweg, von dem ihr den Fluss immer im Blick habt. Ihr könnt euch beispielsweise an der Lechbrücke bei Lechhausen treffen und dann in Richtung Hochzoll spazieren. Unterwegs kommt ihr am Ausflugslokal Floßlände vorbei. Wenn ihr euch mit einem heißen Getränk aufwärmen wollt, ist hier die perfekte Gelegenheit dazu. Auch der Abschnitt zwischen Hochzoll und dem Hochablass ist für einen Date-Spaziergang bestens geeignet. Bei gutem Wetter erwartet euch die „Schwarze Kiste“ mit Snacks und Getränken direkt am Hochablass.

Am Lech ist euch zu viel los? Wie wäre es dann mit einem Spaziergang von der Kulperhütte aus weiter in Richtung Göggingen?

Wenn ihr zusammen eine schöne Aussicht auf die vielleicht sogar schön verschneite Umgebung genießen wollt, bietet sich ein Ausflug zum Müllberg bei Gersthofen oder zum Bismarckturm an.

Gemeinsam ein neues Restaurant ausprobieren

In Augsburg eröffnen immer wieder neue Restaurants und Cafés, die es natürlich auszuprobieren gilt. Gemeinsam eine euch beiden unbekannte Location auszuchecken, schafft gleich eine Verbindung und macht auf jeden Fall Spaß. Guckt einfach in unsere aktuellen Artikel über Neueröffnungen rein. Vielleicht habt ihr am Ende nicht nur einen wundervollen Menschen kennengelernt, sondern direkt auch euer neues Lieblingslokal in Augsburg.

Zusammen Kultur erleben

Wie lange wart ihr schon nicht mehr im Theater oder im Museum? Vielleicht habt ihr ja Lust mal wieder ins kulturelle Angebot von Augsburg einzutauchen und das zusammen mit eurem Date. Die Theater haben aufgrund der Pandemie große Schwierigkeiten sich über Wasser zu halten. Und auch die Museen in Augsburg kämpfen mit den Auswirkungen von Corona. Wenn ihr gerade nicht vor Ort Kultureinrichtungen besuchen könnt, bleiben euch immer noch andere Wege sie zu nutzen. Das Staatstheater Augsburg bietet beispielsweise VR-Inszenierungen an, die ihr über eine VR-Brille, die euch geliefert wird, zuhause erleben könnt.

Logo