5 Arten von Leuten während der dritten Welle

Schon seit über einem Jahr leben wir nun mit Corona. Jetzt befinden wir uns mitten in der dritten Welle. Die einen sind genervt, andere wiederum scheint die Situation nichts auszumachen. Kennt ihr diese fünf Typen?

5 Arten von Leuten während der dritten Welle

Der „Es reicht langsam“-Typ

Täglich neue Nachrichten, meistens negativ, und die Lage wird nicht besser. Es reicht! Das denkt sich zumindest ein Großteil der Bevölkerung. Oftmals verfolgen sie die Corona-Sitzungen live und verdrehen währenddessen die Augen. Danach stöhnen sie auf und beschweren sich, dass nichts so läuft, wie es sein sollte. Verständlich. Wir haben alle langsam die Schnauze voll.

Der „Mir doch egal“-Typ

Anders als die vorherige Gruppe, verfolgen diese Leute keine politischen Sitzungen – zumindest nicht mehr. Anfangs war es vielleicht noch interessant, aber mit der Zeit wurde es ihnen zu anstrengend und zu lästig. „Keine Lust mehr auf das Gelaber“, heißt es, wenn man sie fragt. Wenn sie dann doch von den neusten Corona-Maßnahmen hören, sind sie schlecht gelaunt.

Der Hoffnungsvolle

Aufgeben? Kennen diese Leute nicht. Die Hoffnungsvollen glauben immer noch daran, dass Corona so abrupt enden wird, wie es angefangen hat. Ob es bewundernswert oder einfach nur naiv ist, muss jeder selbst für sich entscheiden. Eines kann man aber sagen: Respekt, dass sie immer noch so gute Laune haben und das beste aus der derzeitigen Situation machen.

Der ewige Verschwörer

Bill Gates hat den Impfstoff mit entwickelt und will uns damit Mikrochips zur Überwachung injizieren? Stimmt, zumindest, wenn es nach der Meinung von den Verschwörungstheoretikern geht. Mittlerweile sind ihre Thesen so ausgereift, dass sie fast für ihre blühende Fantasie gelobt werden müssten. Jetzt mal im Ernst: Wie kommt man auf so verrückte Geschichten?

Der Reisende

Mallorca ist kein Risikogebiet mehr? Dann auf zum Flughafen. Diese Leute sehnen sich anscheinend so sehr nach Urlaub, dass sie ihnen alles andere egal ist. Wenn sie positiv zurückkehren, würden sie wahrscheinlich sagen: „Egal, hat sich voll gelohnt.“ Sie vom Gegenteil zu überzeugen scheint schier unmöglich. Vernunft ist nun mal eine Tugend, die nicht jeder besitzt.

Logo