Madame Schnuffels – Schlemmen und Kunst genießen

Das neue Madame Schnuffels in Pfersee ist mehr als ein Café. Freu Dich auf leckeres Essen, liebevoll ausgewählte Spezialitäten, beeindruckende Kunst und spannende Kultur-Events.

Madame Schnuffels – Schlemmen und Kunst genießen

Café, Restaurant, Bar und Kulturstätte. Im Madame Schnuffels erwartet Dich das volle Programm. Martin Arifin sammelte in den letzten 10 Jahren vielseitige gastronomische Erfahrungen. So unterstützte er unter anderem seinen Bruder im bekannten „Mixed Munich Arts“. Zur Hochzeit schenkte er nun seiner Frau Eva das neue Café „Madame Schnuffels“ in Pfersee. Der Name bezieht sich nicht nur auf Evas Spitznamen, sondern könnte gleichzeitig das besondere Konzept aus Café und Kulturstätte nicht besser widerspiegeln: hier kannst Du Deinen Horizont erweitern und Deiner Neugierde freien Lauf lassen. Also schnüffel doch mal rein, wenn Du Interesse hast, die Welt zu erleben.

Koreanisches Soulfood und ausgewählte Produkte

Im Madame Schnuffels bringt das Ehepaar seine Leidenschaft für die koreanische Küche nach Augsburg. Freu Dich unter anderem auf schmackhafte Kimbap Röllchen, von deftig bis süß, garniert mit vollmundigem Kimchi und perfekt abgeschmecktem Algensalat. Die koreanische Delikatesse ist nicht nur lecker, sondern versorgt Dich gleichzeitig mit den wichtigsten Nähstoffen und Vitaminen. Martin betont, dass er die koreanische Küche für ihre Ehrlichkeit verehrt:

„Man kann jede Zutat separiert erkennen und es selbst nach den eigenen Vorlieben vermischen“

Außerdem kannst Du Dich auf frisch zubereitete Kuchen wie Cheese Cakes oder verschiedene Kekssorten freuen. Viele spannende Naturprodukte, von unter anderem Aurelia aus dem Allgäu, können direkt im Café erworben werden. Kaffeeliebhaber freuen sich über ein vielseitiges Angebot vom aromatischen Zack Zack Espresso, über die bayerische Kultbohne, bis hin zu facettenreichen italienischen Kaffeespezialitäten. Wer keinen Kaffee mag, kann sich über eine vielseitige Teeauswahl freuen. Für die Erfrischung stehen Dir besondere Getränke zur Verfügung. Abends verwandelt sich das Madame Schnuffels in eine atmosphärische Bar und überrascht Dich mit leckeren Longdrinks von Moscow Mule, über Munich Mule, bis hin zu regionalen Destillerieangeboten wie August Gin.

Das Ehepaar legt großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Entsprechend beziehen sie ihre Produkte größtenteils regional und bevorzugen saisonale Waren. Um das sicherzustellen, arbeiten sie eng mit lokalen Dienstleistern wie der rollenden Gemüsekiste oder Vereinen wie dem Bund Naturschutz zusammen. In diesem Zug betonen sie, dass sie großen Wert auf die Plastikvermeidung legen und setzen so unter anderem auf alternative, wiederverwendbare Strohhalme sowie kompostierbare Verpackungen. Die angebotenen Waren kannst Du Dir zudem direkt in ein eigenes Behältnis füllen lassen oder gegen einen geringen Aufpreis ein Einwegglas vor Ort dazu kaufen. Praktisch und nachhaltig.

Ein Ambiente zum Verweilen

Das Madame Schnuffels lädt ein zum Verweilen und versorgt Dich schon beim Betreten mit einer ordentlichen Portion Sorglosigkeit. Hinter dem Ambiente steckt viel Handarbeit. Martin restaurierte die Location, verlegte die Elektronik und wirkte an der Gestaltung sowie dem Bau des Mobiliars mit. Durch bewusst ausgewählten Farben und Materialien wie Vollholzbuche sowie einem kreativen Upcylcling gelingt es den beiden Gastronomen, einen Ort zum Wohlfühlen zu schaffen, der jeden Willkommen heißt: Alt und jung, klein und groß, Mensch und Tier.

Kunst und Kultur erleben

Das Madame Schnuffels ist nicht nur das perfekte Café für gemütliche Stunden, ein spannendes Restaurant für hungrige Entdecker oder eine atmosphärische Bar für besondere Abende. Gleichzeitig hast Du die Möglichkeit Kunst und Kultur direkt vor Ort zu erleben. Dynamisch wechselnd werden in der Location alle 3 Monate neue Kunstwerke, von Skulpturen, über Gemälde, bis hin zu Digital Art vorgestellt. Du kannst die Werke nicht nur bestaunen, sondern sie auch direkt kaufen. Eva und Martin wollen auf diese Weise unterschiedliche regionale, aber auch internationale Künstler supporten.

Außerdem werden die Beiden regelmäßig einmal im Monat ein Event veranstalten. So kannst Du Dich an Silvester auf eine Big Taste Party inklusive Live DJ und free Kimbap freuen. Spannend geht es direkt im Januar weiter. Am 05.01. erwartet Dich ein Jazz Frühstücksbuffet. Early Birds können ab 10 Uhr zu den smoothen Klängen von „Swing de Paris“ schlemmen. Night Owls werden von 13 bis 16 Uhr im zweiten Durchlauf bestens bedient. Die Anmeldung erfolgt über die Facebook-Seite, per Mail an die info@madameschnuffels.de, telefonisch oder natürlich persönlich und vor Ort im Café.

Adresse:
Stadtberger Straße 38
86157 Augsburg

Logo