O’zapft is! Hier schlagen Augsburg Biergartenherzen höher

Stell Dir vor: Es ist ein warmer, schöner Sommerabend, Du sitzt draußen und vor Dir steht eine kühle Maß Bier. Na, schon durstig geworden? Diese sieben Biergärten in Augsburg löschen garantiert auch Deinen Durst.

O’zapft is! Hier schlagen Augsburg Biergartenherzen höher

Für die Deutschen ist es das top Sommergetränk: Bier. Bei den aktuell sonnigen Temperaturen darf man sich auch das ein oder andere kühle Bierchen genehmigen. Aber dabei allein in der Wohnung hocken kann ja jeder. Das Feeling muss stimmen: Hier sind neun Augsburger Biergärten, die Du diesen Sommer besuchen solltest – übrigens auch wenn Du nur zum Essen kommst.

Luginsland Biergarten

Traditioneller geht’s nicht! Seinen Namen hat der Biergarten nämlich von den Überresten der ehemaligen Bastion der Augsburger Stadtbefestigung. Gehört ihr zu den Insidern, die den Luginsland Biergarten kennen? Denn dieser liegt etwas abseits von den üblichen Touristenpfaden, oben auf der Wallanlage. Bei diesem historischen Ambiente schmeckt’s doch gleich noch besser.

Adresse: Am Lueginsland 5, 86152 Augsburg

Biergarten zur Kahnfahrt

Sind Feinschmecker unter euch? Im Biergarten zur Kahnfahrt wird die Qualität der Gerichte großgeschrieben. So wird in der Küche des Traditionslokales sehr auf Regionalität geachtet – die meisten Produkte stammen laut eigener Aussage von Erzeugern des Augsburger Umlands. Sogar das Brot wird hier noch im hauseigenen Steinofen selbstgebacken!

Adresse: Riedlerstraße 11, 86152 Augsburg

Kastaniengarten

Bei gutem Wetter den Tag im Botanischen Garten verbringen ist einfach ein Muss für den Sommer! Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch die vielen Wege der Parkanlage kann man sich anschließend in den schattigen Kastaniengarten zurückziehen und es sich mit einem kalten Bier oder einer Spezi gut gehen lassen. Die Schönheit des Botanischen Gartens in Kombination mit dem kulinarischen Genuss des Kastaniengartens sind einfach unverwechselbar.

Adresse: Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg

Jägerhaus Siebenbrunn

Hier erwartet euch ein traditionell österreichisches Lokal samt Biergarten mit Flair. Gemeinsam wollen die Betreiber die Historie und Gastfreundlichkeit des Jägerhauses vereinen. Das Ganze mit einem Ziel: Gemütlichkeit und Entschleunigung des immer schneller werdenden Alltags – wenn das nicht vielversprechend klingt.

Adresse: Siebenbrunnerstraße 16, 86179 Augsburg

Kulperhütte

Die Kulperhütte hat schon einiges an Erfahrung gesammelt: Seit 1926 – damals noch als Bienenhaus – gibt es das Unternehmen. In den 70er Jahren war die große Blütezeit des Biergartens, denn der Urlaub in Italien war unvorstellbar und so kamen die Augsburger an die – an der Kulperhütte angrenzende – Wertach. Urlaub in Italien nicht möglich? Klingt ja fast nach dem Jahr 2020! Also, wenn nicht jetzt, wann dann? Einen Tag an der Wertach mit anschließendem Besuch im Biergarten? Klingt nach einem tollen Plan!

Adresse: Pfarrer-Bogner-Straße 0, 86199 Augsburg

Lauterbacher am See

Ihr kennt sicherlich alle den Autobahnsee. Dann ist euch bestimmt auch schon das Lauterbacher am See aufgefallen. Das bodenständige Lokal samt Biergarten ist nicht nur schön anzusehen: Typisch bayerische Speisen und frisch gezapftes Weißbier komplettieren das rustikale Feeling.

Adresse: Mühlhauserstraße 54D, 86169 Augsburg

Waldgaststätte Parkhäusl

Habt ihr einen Ausflug in den Siebentischwald geplant? Dann vergesst nicht einen kurzen Abstecher ins Parkhäusl zu machen! Nur das Beste für die Gäste: Ob Bier vom Kloster Scheyern, Biosäfte von Perger am Ammersee oder Biokuchen von Ulis Kaffeehaus. Beim Parkhäusl könnt ihr ohne schlechtes Gewissen reinhauen – sogar der Kaffee ist biologisch angebaut und fair.

Adresse: Prof-Steinbacher-Straße 10, 86161 Augsburg

Logo