Augsburg stimmt ab: Wo gibt es das beste asiatische Essen?

Ob vietnamesisch, chinesisch, thailändisch oder japanisch – in Augsburg gibt es eine Vielzahl an asiatischen Imbissen und Restaurants. Doch wo schmeckt es eigentlich am besten?

Augsburg stimmt ab: Wo gibt es das beste asiatische Essen?

Reis, Nudeln, Sushi oder Frühlingsrollen – die asiatische Küche bietet eine Reihe an leckeren traditionellen Zutaten und Gerichten. Auch in Augsburg stehen diese hoch im Kurs, denn fast überall in der Stadt gibt es auch einen Asia-Imbiss oder ein asiatisches Restaurant in der Nähe. Aber wo schmeckt es eigentlich am besten? Das wollen wir von euch wissen.

Vier Fakten zur asiatischen Küche

  1. Die typische asiatische Küche gibt es nicht, da sie aus mehreren Nationalküchen besteht. Diese haben jeweils ihre eigenen Besonderheiten. Allerdings werden in den verschiedenen Küchen gleiche Zutaten wie zum Beispiel Reis verwendet.

  2. Asiatisches Essen erfreut sich großer Beliebtheit. Dies liegt unter anderem daran, dass es als nahrhaft und gesund gilt. Durch besonders schonende Garverfahren bleiben viele Nährstoffe erhalten. Zudem eignet es sich gut, um abzunehmen.

  3. In der asiatischen Küche werden kaum Milchprodukte verwendet. Das liegt daran, dass in Asien circa 90 Prozent der Bevölkerung laktoseintolerant sind – in Deutschland sind es nur etwa 15 Prozent.

  4. Kennt ihr das sogenannte Chinarestaurant-Syndrom? Es bezeichnet eine pseudoallergische Reaktion, die manche Menschen nach dem Verzehr von asiatischem Essen entwickeln. Diese äußert sich unter anderem durch Schwäche, Kopfschmerzen oder Herzrasen. Lange Zeit galt der Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat als Auslöser, jedoch konnte dies nicht wissenschaftlich belegt werden.

Stimmt jetzt ab

Wo gibt es eurer Meinung nach das beste asiatische Essen in Augsburg?

Zur Abstimmung

Und wie immer gilt: Haben wir euren Favoriten vergessen, schreibt uns gerne und wir nehmen ihn in die Auswertung mit auf.

Logo