5 Dinge, die du dir in Augsburg gönnen kannst

Für diese Tage, die nach etwas Besonderem verlangen …

5 Dinge, die du dir in Augsburg gönnen kannst

Du wurdest befördert, hast endlich dein Studium abgeschlossen oder auch einfach etwas Geld geschenkt bekommen, das du auf den Putz hauen möchtest? Tja, auch wenn du vielleicht sonst ein Sparfuchs bist, tut es manchmal einfach so richtig gut, sich etwas Besonderes zu gönnen! Wenn du noch ein bisschen Inspiration brauchst, haben wir 5 coole Ideen, wie du dich in Augsburg so richtig verwöhnen kannst!

  1. Elegantes Dinner im August

Wie könnte man sich wohl besser verwöhnen, als mit richtig genialem Essen? Wer sich also mal wirklich etwas Ausgefallenes gönnen will (und der Preis dabei keine allzu große Rolle spielt), der sollte unbedingt ein Dinner im Restaurant August testen. Denn in dieser Augsburger Perle, die direkt in der wunderschönen Haag-Villa gelegen ist, zaubert der Zwei-Sterne-Koch Christian Grünwald die ausgefallensten Spezialitäten und Geschmacksexplosionen. Doch obwohl das Restaurant schon lange ein fester Bestandteil der Stadt ist, ist es doch immer noch ein kleines Geheimnis. Denn weder gibt es eine eigene Internetseite, noch findet man viele Infos online. Wer also mehr über ein Dinner im August wissen will, der muss es einfach selbst ausprobieren!

  1. Luxus fürs Gesicht bei GreenGlam

Wer sich selbst und seinem Körper gerne etwas Gutes tut, der ist bei GreenGlam im Apothekergässchen richtig aufgehoben. Denn in dieser Wohlfühloase direkt am Damenhof findet ihr genau die richtigen Produkte, um euch selbst zu verwöhnen und werdet dabei von ausgebildeten Visagistinnen und Kosmetikerinnen kompetent beraten. Alle Produkte dort und im eigenen Online-Shop sind sorgfältig ausgewählt, hochwertig und vor allem ausschließlich natürlich. Übrigens: Wer in diesem grünen Paradies noch Lust auf mehr bekommen hat, der kann sich bei GreenGlam auch Spabehandlungen, Make Up Tutorials oder auch Maniküren gönnen. Let the relaxation begin!

  1. Wellness im Steigenberger Drei Mohren

Apropos „relaxation“: Wohl jeder Augsburger kennt das Steigenberger Drei Mohren Hotel in der Maxstraße, das schon seit vielen vielen Jahren nicht mehr aus Augsburg wegzudenken ist. Dabei haben sich vermutlich nur wenige von uns Augsburgern je eine Übernachtung dort gegönnt – schließlich ist es eher etwas für den großen Geldbeutel. Wieso aber bei der richtigen Gelegenheit Augsburg nicht auch einmal von seiner luxuriöseren Seite kennenlernen? Schließlich ist das Steigenberger Drei Mohren nicht nur ein wunderschönes Hotel, sondern es hat auch einen wirklich empfehlenswerten Wellnessbereich um sich zu entspannen und zu erholen.

  1. Edle Tropfen in der Steingasse

Das No. 7 in der Steingasse lässt täglich die Herzen vieler Genießer in Augsburg höher schlagen. Besonders für Liebhaber der Destillierkunst ist das erlesene Sortiment aus außergewöhnlichem und exquisitem Whiskey, Rum, Cognac und vielem mehr definitiv ein Highlight in der Stadt – nicht umsonst hat das No. 7 auch bereits international an Bekanntheit gewonnen! Dort findet man jedoch nicht nur edle Spirituosen, sondern auch qualitativ hochwertigen Tabak und Zigarren. Wer also auch gerne ein Kenner werden möchte, oder sich einfach mal etwas gönnen will, der sollte dem unbedingt einen Besuch abstatten. Denn egal was man auch sucht, dank der perfekten Beratung der Mitarbeiter findet man garantiert das Richtige!

  1. „A little more Action, please!“

Darfs ein bisschen mehr Action sein? Dann mach dich auf den Weg nach Friedberg und lerne am Baggersee mit dem dort installierten Lift Wasserski oder Wakeboarden. Zugegeben, etwas Mut ist auf jeden Fall gefragt, doch alleine das Gefühl der ersten erfolgreichen Fahrt lohnt alle Anstrengungen! Übrigens gibt es dort auch ein so genanntes „Afterworkboarden“ für alle, die nach der Arbeit noch gerne Waken wollen. Alle Infos zu den Kursen und Angeboten findet ihr hier. Alternativ kann man sich am Friedberger Baggersee auch einen Tauchkurs gönnen. Wer noch mehr ausgefallene Ideen sucht - vielleicht sogar für ein „once-in-a-lifetime“ Erlebnis, von dem du deinen Freunden noch Jahre später erzählen wirst – der wird beispielsweise bei Einmalige Erlebnisse fündig. Also, gönn dir!

Logo