Augsburg hat abgestimmt: Das ist das beste Bier der Region

Ein leckeres Bier geht immer. In Bayern gibt es dies im Überfluss. Aber wo schmeckt es in Augsburg eigentlich am besten? Ihr habt abgestimmt.

Augsburg hat abgestimmt: Das ist das beste Bier der Region

Die Deutschen lieben bekanntlich ihre lokalen Biere. Diese Frage, welches das Beste ist, kann auch schnell zum Streitthema werden. Gerade in Bayern verteidigen viele ihr Heimatbier. Auch Augsburg hat einige lokale Brauereien zu bieten.

Wir wollten von euch wissen: Wo schmeckt das Bier in Augsburg am besten?
Ihr habt abgestimmt und hiermit präsentieren wir euch die 5 Top Brauereien in der Umgebung.

Platz 5 - Kapplerbräu - Lammhalbe & Kantine Bier

Auf den fünften Platz habt ihr die „Lammhalbe“ vom Kapplerbräu gewählt. Kapplerbräu ist eine Privatbrauerei mit Sitz in Altomünster. Auch das neue Hausbier der Kantine „des Kaisers Kante“ wird von Kapplerbräu gebraut. Zu trinken gibt’s beides beim weißen Lamm und natürlich, sobald sie wieder öffnen darf, in der Kantine.

Platz 4 - Schwarzbräu

Die Schwarzbräu - Familienbrauerei hat sich auf den vierten Platz eingefunden. Ihren Sitz hat sie in Zusmarshausen. Eine Brauerei mit Geschichte, denn es gibt sie schon seit dem 17. Jahrhundert. Auch heute noch braut Schwarzbräu streng nach dem traditionellen bayerischen Reinheitsgebot von 1516. Als eine von nur noch sechs Brauereien in Bayern, erzeugt Schwarzbräu in der hauseigenen Mälzerei ihr eigenes Malz aus regionaler Gerste. Ihr findet die Schwarzbräu Biere in den Super - und Getränkemärkten in Augsburg und der Umgebung.

Platz 3 - Riegele Brauerei

Die Riegele Brauerei habt ihr auf Platz 3 gewählt. Die meisten AugsburgerInnen dürften sie wohl kennen: Die größte Privatbrauerei Augsburgs. Seit 600 Jahren wird hier leidenschaftlich und mit Freude am Bier gebraut. Probieren könnt ihr das bayerische Bier beispielsweise im Riegele Wirtshaus und Biergarten direkt in der Nähe des Hauptbahnhofes. Oder natürlich in den Super - und Getränkemärkten.

Platz 2 - Rotes Pony Craftbier

Rotes Pony Bio-Craftbier ist eine Mikrobrauerei in Augsburg-Bergheim. Gebraut werden hier vier Sorten: Helles, Weißbier, Dunkles und Pale Ale. Dabei setzen Jerome und Christopher auf traditionelle Bierstile und interpretieren diese nach ihrem Geschmack. Seit Mai 2020 sind sie biozertifiziert. Euch schmeckt es auf jeden Fall, denn ihr habt „Rotes Pony Craftbier“ auf Platz zwei gewählt. Probieren könnt ihr das Zweitplatzierte Bier direkt im „Hofladen Alte Schäferei“ oder bei den regionalen Partnern. Geht hierzu einfach auf die Website von Rotes Pony Craftbier.

Platz 1 - Die Sprengstoff-Kollektiv-Brauerei

Das leckerste Bier in Augsburg ist eurer Meinung nach das Solidarbier von der Sprengstoff-Kollektiv-Brauerei. Wie der Name schon verrät ist die Sprengstoffbrauerei ein Kollektivunternehmen. Das bedeutet: Alle an der Brauerei Beteiligten, fühlen sich gleichermaßen verantwortlich, alle Entscheidungen werden zusammen getroffen und alle gestalten aktiv das Schaffen der Brauerei mit. Der Gründer Tobias Spreng will mit dem Solidarbier einen Mehrwert für die Gesellschaft erwirtschaften. Mehr über die Brauerei lest ihr hier. Probieren könnt ihr das erstplatzierte Bier im Brecht Bistro und Neruda Kultur Kaffee. Oder natürlich direkt bei der Sprengstoffbrauerei, schreibt ihnen hierzu einfach eine Nachricht.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Bier probieren. Ein Prosit!

Letztes Mal habt ihr abgestimmt: Die Beste Brezen in Augsburg

Logo