Weitere Details zum Augsburger Stadtsommer stehen fest

Der Augsburger Stadtsommer hat uns trotz Corona mit Konzerten, Attraktionen und Co. den Sommer versüßt. Die Planungen zum diesjährigen Stadtsommer sind nun konkreter geworden.

Weitere Details zum Augsburger Stadtsommer stehen fest

Stadtsommer 2021

Die Planungen für den Stadtsommer 2021 schreiten immer weiter voran. Trotz den Planungsunsicherheiten, die die Pandemie mit sich bringt, konnte die Stadt Augsburg nun einen Teil des Programms ankündigen: Den „Gaswerksommer“ in Oberhausen. Ein ganz neues Veranstaltungsformat, auf das wir uns diesen Sommer freuen können!

Was erwartet uns?

Der Gaswerksommer soll an Wochenenden im Mai und Juni stattfinden und ein vielfältiges Angebot beinhalten: Von Gastro, über Sport bis hin zu Kultur soll auf dem Gaswerkgelände einiges geboten sein. Augsburger Sportvereine und Kulturschaffende sollen sich präsentieren können und zu Mitmachaktionen einladen.

Bühne, Sport, Gastro und Mitmach-Aktionen

Auf der „Aktivwiese“ wird außerdem eine kleine Bühne aufgebaut werden. Auch die kulinarische Komponente soll nicht zu kurz kommen: Es wird ein umfassendes Gastronomieangebot geben. Neben dem frei zugänglichen (Bühnen)-Bereich ist auch ein kostenpflichtiger Bühnenbereich geplant, der von KünstlerInnen bespielt werden soll.

Wer steckt hinter dem Angebot?

Der „Gaswerksommer“ wird durch die Stadt Augsburg gemeinsam mit dem Stadtjugendring, Augsburg Marketing und den Stadtwerken Augsburg (swa) ermöglicht. Sie wollen Sportvereinen und Kulturschaffenden mit der Aktion unter die Arme greifen. „Ziel ist es, nach der langen Corona-bedingten Pause den Augsburgerinnen und Augsburgern die Sport- und Kulturvielfalt wieder ins Gedächtnis zu rufen, diese wieder zu mobilisieren, aber vor allem gemeinsam in Bewegung zu kommen“, so Kultur- und Sportreferent Jürgen K. Enninger.

Aufruf zur Anmeldung

Die InitiatorInnen des Gaswerksommers freuen sich auf Anmeldungen von Augsburger Sportvereinen und Kulturschaffenden, die sich auf der Aktivwiese oder der Bühne beteiligen möchten. Anmeldungen werden bis Donnerstag, den 8. April, via Mail entgegengenommen.

Wann: Zwischen Freitag, den 14. Mai und Sonntag, den 27. Juni 2021

Wo: Gaswerkgelände Augsburg Oberhausen

Hinweis: Die Veranstaltung steht aufgrund von nicht absehbaren Corona-bedingten Einschränkungen unter Vorbehalt.

Logo