Neue Open-Air-Bühne im Zeughaus

Für den Augsburger Stadtsommer hat sich die Stadt wieder einiges überlegt. Auch der Brunnenhof im Zeughaus wird erneut zur Open-Air-Bühne. Die überdachte Bühne ist kostenfrei buchbar.

Neue Open-Air-Bühne im Zeughaus

Als Teil des Stadtsommers 2022 wird der Brunnenhof im Zeughaus zum dritten Mal in Folge Mittelpunkt eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms. Lokale Kulturschaffende aller Genres können die Open-Air-Bühne in den Monaten Juni, Juli und August kostenfrei zur Durchführung eigener Veranstaltungen buchen. Mit überdachter Bühne und kleiner Beschallungsanlage bietet der Brunnenhof der freien Szene niedrigschwellige Auftrittsmöglichkeiten in der Augsburger Innenstadt.

Augsburgs Kulturreferent: „Charmante Freiluftspielstätte“

„Mit Lesungen, Theateraufführungen und Konzerten aus den Bereichen Jazz, Pop, Rock und Klassik hat sich der Brunnenhof in den zurückliegenden beiden Sommersaisons als charmante Freiluftspielstätte im Stadtzentrum etabliert“, sagt Kulturreferent Jürgen K. Enninger. „Auch 2022 steht diese städtische Bühne wieder KünstlerInnen, Ensembles und Bands für unkomplizierte Auftrittsmöglichkeiten zur Verfügung.“

Bis zu 100 Besuchende

In den Monaten Juni, Juli und August kann der Brunnenhof samt vorhandener Grundausstattung mit kleiner Tonanlage und einfachem Bühnenlicht für Veranstaltungen gebucht werden. Die Spielstätte kann unter Berücksichtigung des vorliegenden Hygienekonzepts für bis zu 100 BesucherInnen bespielt werden. Das Kulturamt übernimmt die anfallende Nutzungsgebühr und richtet das Ticketing ein. Einlass und Technik werden von den Veranstaltenden eigenverantwortlich betreut. Die Veranstaltungen sollen 90 Minuten nicht überschreiten und von Donnerstag bis Samstag zwischen 20 und 22 Uhr stattfinden.

Terminreservierung über das Kulturamt

Interessierte Kulturschaffende, die mehrheitlich ihren Wohnsitz in Augsburg haben, können sich ab sofort per E-Mail (gerald.fiebig@augsburg.de) oder telefonisch (Tel.: 0821 / 324 – 6356) an das Kulturamt wenden, das die Belegung des Hofes in Rücksprache mit dem Zeughaus und den restlichen Nutzungen des Hauses koordiniert. Bei Fragen rund um die Umsetzung der Hygienevorgaben unterstützt das Kulturamt der Stadt Augsburg.

Das Kulturprogramm im Brunnenhof ist Teil des Augsburger Stadtsommers. Alle Informationen und Termine zum Stadtsommer 2022 findet ihr auf augsburger-stadtsommer.de.

Logo