Musikalische Liebeserklärungen an Augsburg

Amore Augsburg - Ihr liebt Augsburg, wir lieben Augsburg und einige Musiker tun es auch. Sogar so sehr, dass sie der Fuggerstadt eigene Songs gewidmet haben.

Musikalische Liebeserklärungen an Augsburg

Eine Ode an die Heimatstadt, die bekommen nicht nur die Klassiker wie New York, London oder Berlin. Auch über unser beschaulich-charmantes Augsburg wurde schon mehrfach gesungen. Neben der inbrünstig geschmetterten FCA-Hymne und den bekannten Comedy-Songs von rt1 gibt es noch viel mehr Lieder, die sich aus den verschiedensten Genres dem Thema Augsburg angenähert haben.

Anajo - Die Sonne über Haunstetten

Ein absoluter Klassiker kommt von unserem Indie-Exportschlager Anajo. Frontmann Olli Gottwald und seine Kumpanen lassen über Gitarrenklängen ein Bild vom verschlafenen, besungenen Stadtteil entstehen, bei dem sie sich eine unglaublich wichtige Mission aufbürden: Sie müssen die Sonne über Haunstetten retten! Und sie dann auf genormten Europaletten verschicken. Macht Sinn, oder? Dass sie es geschafft haben, steht außer Frage - Schließlich sorgt der Feuerball immer noch jeden Tag für die schönsten Haunstetten-Silhouetten.

![b25fe5d0-a7cd-44e7-a1c9-e9d90341eb3e]

d'Stoinerne Männer - Ja Woisch

Kein Song repräsentiert so sehr den Augschburg-Lifestyle wie „Ja Woisch“. Angelehnt an die geschichtsträchtige Statue des „stoinernen Moas“ hat sich das Trio d'Stoinerne Männer in detailliert nachempfundene Kostüme geschmissen und sich in feinstem Dialekt gmiatlich durch Augsburg gesungen. A weng was zum goschla gibt's schließlich allwei. Datschi, Loas, Gruscht - das Vokabular dürfte nach dem Genuss dieses Videos definitiv um ein paar Wörter gewachsen sein. Mehr Heimat geht nicht, denn: Woanders gibt's koin Plärrer und au koi 1er Strossabo.

![14612803-0d1f-4e7f-aafd-8e9fec169e25]

KOJE - Augsburg

Das wohl schönste Musikvideo hat definitiv der Singer/Songwriter Koje. 4:54 Minuten voller Impressionen aus Augsburg, bei denen man ganz nostalgisch wird. Auch textlich tauchen viele uns bekannte Spots auf, wenn der ehemalige Frontmann der Punkrockband BENZIN die Stadt zu seiner Welt erklärt. Im Refrain schafft er es, die richtigen Worte für das zu finden, was Augsburg so besonders macht und warum sie von so vielen als Zuhause gesehen wird: „In keiner anderen Stadt bleibt alles so sympathisch wie es ist.“

![d71043d1-f24c-4c66-a565-784737dfcb16]

Dub Ala Pub - Augsburg City

Den Abschluss unserer kleinen Zusammenstellung macht das einzige englischsprachige Augsburg-Tribute. Für Genrefans ist die Reggae-Truppe Dub à la Pub längst kein unbeschriebenes Blatt mehr und auch international hat sich die 7-köpfige Band aus Augsburg in der Szene einen Namen gemacht. Passend zum im Reggae-Bereich wichtigen Roots-Thema haben sich Dub à la Pub in einem Song ihrer Wurzeln besinnt und ihrer Heimat den Track „Augsburg City“ gewidmet. Über groovigen Vibes und chilligen Bläsermelodien wird auf entspannte Art der Fuggerstadt gehuldigt, wenn es beispielsweise heißt „Augsburg City / That is where we come from / It's very pretty“.

![4f366a8f-4dc7-44b6-bc36-a5df58f2ca0e]

Logo