Endlich Semesterferien! Das geht in Augsburg

Semesterferien sind die perfekte Zeit, um einfach einmal nichts zu tun. Gerade im Sommer ist in Augsburg viel geboten. Mit diesen Tipps wird euch nicht langweilig.

Endlich Semesterferien! Das geht in Augsburg

Sommer, Sonne, Semesterferien. Endlich geschafft! Ihr habt frei und das Wetter könnte nicht besser sein. Wir geben euch ein bisschen Inspiration wie ihr eure freie Zeit in Augsburg gestalten könnt.

Ab aufs Wasser

Bei den heißen Temperaturen aktuell tut eine Abkühlung zwischendurch gut. Aber anstatt einfach nur Baden zu gehen, könnt ihr euch auch ein Boot gemeinsam mit Freund:innen leihen. Das macht definitiv noch mehr Spaß und bei dem Fahrtwind merkt ihr die Hitze gar nicht mehr.

Wenn ihr Lust auf noch mehr Action habt, dann probiert doch mal eine Wassersportart aus, zum Beispiel Wasserski oder Wakeboard:

Back to the roots

Im Sommer verbringt man die Zeit natürlich am liebsten draußen. Aber wer keine Lust hat, nur am See zu liegen, sollte unbedingt mal zum Minigolf. Was schon als Kind Spaß gemacht hat, ist heute Trend. Ob im Siebentischwald oder in Göggingen, im Sonnenschein oder mit Neonlicht – Augsburg hat da zum Glück einige Minigolf-Plätze im Angebot:

Abkühlung gefällig?

Klar, in den Kuhsee springen oder sich im Proviantbach treiben lassen, ist nicht sehr innovativ. Aber kennt ihr auch schon diese Seen in und um Augsburg?

Grill & Chill

Sommer und Semesterferien bedeutet, es ist mal wieder Zeit für eine Grillparty mit euren Freund:innen. Schnappt euch kalte Getränke, einen kleinen Grill und los geht’s. In Augsburg gibt es genug schöne legale Grillplätze am Wasser oder im Grünen.

Tanzen unter freiem Himmel

Es gibt endlich wieder Live-Musik, Konzerte und Festivals. Auch in Augsburg kommt das Angebot nicht zu kurz. Egal, ob Rapper wie Errdeka auf der Freilichtbühne, kleine Künstler:innen auf der Bühne im Zeughaus-Brunnen oder DJ’s beim Kulturbiergarten am Kö - Tanzen unter freiem Himmel macht doch immer Spaß.

Filme schauen unter Sternenhimmel

Einen heißen Sommertag im Freien vor einer riesigen Kino-Leinwand ausklingen zu lassen, gehört für uns definitiv zu den Highlights im Augsburger Sommer. Für dieses Erlebnis sorgen auch in diesem Sommer wieder das „Lechflimmern“ und der „Gersthofer Kinosommer“.

Fernweh

Wenn ihr in den Ferien doch noch einmal wegfahren möchtet, dann macht das am besten noch im August, denn da gilt das 9-Euro-Ticket ein vorerst letztes Mal. Wie wäre es mit einem Städtetrip nach Salzburg oder ein Badetage am Ammersee? Hier haben wir ein paar Ausflugstipps für euch, die nicht weit weg sind:

Logo