Das Afrika-Buch aus Augsburger Sicht - „Africa is on my mind“

Woran denkt ihr beim Stichwort Afrika? Sicher nicht an die von Stefan Rehbinder enthüllten Sichtweisen über den so unterschätzten Kontinent!

Das Afrika-Buch aus Augsburger Sicht - „Africa is on my mind“

Korruption, Armut, Hunger, Krieg – das sind Gedanken, die beim Stichwort Afrika in unsere Köpfe kommen, richtig gelegen? Mit dem Projekt „Africa is on my mind“ soll aber genau das geändert werden. Denn Afrika hat so viel mehr zu bieten als negative Schlagzeilen!

„Vielfalt, Farben, lachende Menschen…“

Stefan Rehbinder, Sozialpädagoge, Amateurfotograf und seit neuestem auch Autor, hat sich 15 Augsburger Persönlichkeiten angenommen, die vom anderen, „unbekannten“ Afrika berichten und dabei nicht zwingend afrikanischer Herkunft sind. Wer die Afrikanischen Wochen, die übrigens nicht nur vergangenes Jahr stattfanden, sondern bereits seit 30 Jahren ein fester Bestandteil in der Augsburger Kulturszene sind, kennt, der hat bereits den Spirit Afrikas in Augsburg vernommen. Im Rahmen dieser Veranstaltung entstand auch Stefan`s Bildband samt Interviews.

„Hoffnung, Innovation, Veränderung“

Denn es gibt zahlreiche gebürtige oder eingewanderte Augsburger, die eine ganz besondere Verbindung zum riesigen Kontinent Afrika haben. Familiäre Wurzeln, Bekanntschaften der ganz besonderen Art oder Reisen, ein paar unter uns haben die Schönheit des so unterschätzten Kontinents bereits erkannt und anhand von kurzen und einheitlichen Fragen die Vielfalt des 2. größten Kontinents der Erde auf Papier gebracht. Eindrucksvolle Bilder der sympathischen Persönlichkeiten, geschossen in Augsburger Kulissen, bringen uns Lesern die Begeisterung für Afrika zusätzlich noch näher.

Was Stefans persönliche Verbindung zu Afrika ist? Eine Reise nach Tansania, die Verbindung mit geflüchteten Afrikanern durch seine Arbeit als Sozialpädagoge und natürlich all die tollen Gespräche mit den Afrika-Liebhabern Augsburgs.

Ob als Geschenk, zum eigenen Durchblättern oder zum richtigen Kennenlernen eines Kontinents fernab von Wikipedia und News.de solltet ihr auf jeden Fall einen Blick in Stefan Rehbinders Buch werfen. „Africa is on my mind“ gibt es auf Anfrage beim Autor und Fotograf direkt ( stefan@rehbinder.de ) zum Selbstkostenpreis von 15 Euro inklusive Versand.

Logo