14. Augsburger Bierfestival – es wird zünftig gefeiert

Zwischen Dreifachanstich und Weißwurstfrühstück – der perfekte Vatertagsausflug!

14. Augsburger Bierfestival – es wird zünftig gefeiert

Wie jedes Jahr am 30. Mai trommeln die Augsburger Männer ihre Freunde und Bekannten zusammen, es wird Bier gekauft und dann geht es los: Denn es ist wieder Vatertag! Egal ob man(n) sich wirklich Vater nennen kann oder nicht, an diesem Tag wird gefeiert.

Im Gasthaus Settele wird zu Ehren diesen Feiertags das 14. Augsburger Bierfestival im Hof des Gasthofes veranstaltet. Das Festival wird um 10 Uhr mit einem Dreifachanstich und der feierlichen Eröffnung von Oberbürgermeister Kurt Griebl eingeleitet.

Anschließend kannst Du Dich auf hausgemachte und kesselfrische Weißwürste der Metzgerei Settele freuen. Das Frühschoppen wird durch die „Hinterberger Musikanten“ musikalisch begleitet. Ab 16 Uhr gibt die Musikgruppe „Die Lumpenbacher“ ihr musikalisches Können zu Besten. Natürlich wirst Du den gesamten Tag mit kulinarischen Köstlichkeiten des Gasthofs verwöhnt, sowie mit den Heimatbieren der renommierten Augsburger Brauereien Thorbräu, Hasen-Bräu und Riegele. Neben Bier und Schmankerln gibt es für die kleinen Gäste ein buntes Kinderprogramm mit einer Hüpfburg zum Austoben. Das Bierfestival endet gegen 22 Uhr. #prost

Adresse:
Gasthaus Settele
Martinistraße 29
86179 Augsburg

Logo